Autor-Archive: adnmin-SW

Strandzelt pop-up am Meer

Juhu ─ endlich Sommer, wer liebt das nicht!

Strandzelt pop-up am Meer

Eis essen, Sandalen tragen, warme Temperaturen sowie Sonnenstrahlen, die das Wasser zum Glitzern bringen und zum Sprung ins erfrischende Nass locken: endlich Sommer und der heißersehnte Urlaub oder die kurze Auszeit ist da! Ob am Badesee, im Freibad, Meer, eigener Pool ─ ein aufblasbarer Strandball ist ein absolutes Must-have für den großen Spaß im Wasser und zu Lande.
Das Klingt doch soweit ganz super, ein kurzer Sommerschauer kann auch schon mal passieren, nach 5 Minuten ist alles vorbei und die Sonne trocknet alles wieder schnell – Gut, dass ihr euer Strandzelt dabei hattet.

Strandzelt Ole – praktisch und leicht

Das Schöne an unserem Strandzelt ist, dass es sehr leicht ist und so auf jedes Abenteuer mitgenommen werden kann, egal ob es ein Rucksackausflug zum Berg, eine Fahrradausfahrt zum Baggersee oder der wohlverdiente Strandurlaub ist. Um das Strandzelt auf die „Beine“ zu bekommen könnt ihr natürliche Ressourcen wie einen großen Stein oder Sand benutzen, auf der Wiese funktionieren die beiliegenden Heringe super, um das Strandzelt auf Spannung zu bringen und zu verankern.
Kleiner Tipp aus der Praxis – um noch mehr Gewicht zu sparen, könnt ihr auch eure Nordic Walking Stöcke verwenden, um das Zelt zu stützen! Vielseitigkeit von seiner praktischsten Seite.

Strandwerk im Schnee

Samstagnachmittags, als der erste Schnee fiel, wollten die Kids sofort raus und was erleben –
die Kids und den Schlitten ins Auto gepackt und ab geht’s.
Ole lag auch zufällig noch im Kofferraum und durfte mit zu unserem Ausflug.
Am Berg angekommen war Ole im Handumdrehen und kinderleicht im Schnee aufgebaut,
schon das Befüllen der „Füße“ mit Schnee hat allen einen Riesenspaß gemacht
und schon war unsere Schneehöhle 2.0 war am Start.
Super als Versteck für unsere Schneeballschlacht geeignet und wurde von den Kids als uneinnehmbare
Festung bis auf die letzte Flocke verteidigt. Später eignete es sich auch noch sehr gut als Windschutz,
als wir den Kids beim Schlittenfahren zuschauten.
War auf jeden Fall ein toller Spaß für die ganze Familie!